Domus

Wir
Unsere Projekte
Calendarium

Geschichte
Alltag
Gewandung
Realien
Speis und Trank
Hortulus
Tiere
Namen
Hygiene
Verschiedenes
Kunst
Wissenschaft

Links
Literatur
Downloads
Gästebuch
Kontakt

Sitemap
Suchen
 

    

 

TURBA DELIRANTIUM

 

 

Realien

 

Würfel

    

Replik zweier Würfel
© Claudia Krebs

Zur Herstellung von Spielwürfeln haben wir Rinderbeinknochen (Markknochen) verwedet, welche wir zuvor ausgekocht haben.

Diese haben wir dann in kleine würfelförmige Stücke zersägt. Die Rohlinge haben, wie durch Funde belegt, eine Kantenlänge von ca. 1 cm. Mangels authentischer Werkzeurepliken kamen hierbei moderne Sägen und Feilen zum Einsatz.

Die Oberflächen dieser Stücke haben wir mit einer Feile geglättet.

    

Herstellung der Würfel mit moderner Säge
© Claudia Krebs

Unter Verwendung einer Dreule haben wir Augen in die Würfelrohlinge gebohrt. Aufgrund der Materialbeschaffenheit der Rohlinge hat sich dieser Vorgang als sehr langwierig herausgestellt.

Um die Augen besser kenntlich zu machen haben wir diese mit einem Gemisch aus Bienenwachs und Ruß gefüllt.

 

Autor: Claudia Henn

 

 

Listinus Toplisten Ego Gunter Krebs indignus programator scripsi hunc situm TelaeTotiusTerrae anno domini 2003 Turba Delirantium
© by Turba Delirantium und Gunter Krebs (2003), alle Rechte vorbehalten  Jegliche Veränderungen, Kürzungen, Nachdrucke (auch auszugsweise) bedürfen der Genehmigung der Verfasser.

Impressum & Disclaimer