Domus

Wir
Unsere Projekte
Calendarium

Geschichte
Chronik
Hintergrund
Biographien
Herrscherlisten
Alltag
Kunst
Wissenschaft

Links
Literatur
Downloads
Gästebuch
Kontakt

Sitemap
Suchen
 

    

 

TURBA DELIRANTIUM

Geschichte des 12. Jahrhunderts
nach 1200

 

vor 1100  1100 - 1125  1126 - 1150  1151 - 1175  1176 - 1200  nach 1200

Wann Was
1201 Philippe de Plessis wird 13. Großmeister des Templerordens
1202 Der Theologe und Dichter Alanus ab Insulis (Alain de Lille) stirbt in Clairvaux.

Leonardo Pisano Fibonacci schreibt das Lehrbuch der Arithmetik "Liber Abaci", das u.a. die vier Grundrechenarten, die Bruchrechnung und das kaufmännische Rechnen erläutert.

1204 Französische König Philipp II. Augustus entreißt den Engländern das Herzogtum Normandie.

Der 4. Kreuzzug endet mit der Eroberung Konstantinopels durch die Kreuzfahrer.

1208 Der Welfe Otto IV. von Braunschweig wird nach der Ermordung Philipp von Schwabens durch den bayerischen Pfalzgrafen Otto von Wittelsbach alleiniger König.
1209 Kreuzzug gegen die Katharer beginnt.

Otto IV. durch Innozenz III. zum Kaiser gekrönt.

Gründung des Franziskaner-Ordens

Gründung der Universität von Cambridge.

Vollendung der London Bridge.

1210 Otto IV. wird durch Innozenz III. gebannt.

Der Dichter Gottfried von Strassburg ("Tristan und Isolde") stirbt.

Guillaume de Chartres wird 14. Großmeister des Templerordens

1211 Der Ungarische König Andreas II. ruft den Deutschen Orden unter Hochmeister Hermann von Salza in das Burzenland zur Abwehr Kumanen.
1212 Friedrich II.Mit Unterstützung durch Innozenz III. wird der Staufer und sizilianischer König Friedrich Roger als Friedrich II. in Frankfurt am Main zum König gekrönt.

In den Rheinlanden und Niederlothringen brechen Tausende junger Leute, Kleriker und Angehörige niederer Stände auf, um Jerusalem zu befreien (Kinderkreuzzug).

1215 König John I. unterschreibt am 15.6. die Magna Charta.
1216 Innozenz III.Innozenz III. stirbt Perugia.

Cencius Savelli wird als Honorius III. zum Papst gewählt.

König John I. Lackland stirbt in Newark.

Gründung des Dominikaner-Ordens.

1218 Herzog von Braunschweig und römisch-deutscher Kaiser Otto IV. stirbt in Harzburg.

Gründung der Universität von Salamanca.

1219 Pierre de Montaigu wird 15. Großmeister des Templerordens
1220 Friedrich II.Friedrich II. wird in Rom von Papst Honorius III. zum Kaiser gekrönt
1221 Dominikus, Gründer des Dominikaner-Orden stirbt in Bologna.
1222 Gründung der Universitäten von Padua und Neapel.
1223 Der französische König Philipp II. Augustus stirbt in Mantes.

Honorius III. bestätigt die Gründung des Dominikaner-Ordens

1224 Eike von RepgowRitter Eike von Repgow verfasst den "Sachsenspiegel", eines der bedeutendsten Rechtsbücher des Mittelalters.
1226 Friedrich II.Friedrich II. verleiht durch die Goldbulle dem Deutschen Orden die Herrschaft über des Culmer Land.

Franziskus von Assisi, Gründer des Franziskanerordens, stirbt.

1227 Ugolino Graf von Segni wird als Gregor IX. zum Papst gewählt.

Dschingis Khan stirbt

1229 Friedrich II.5. Kreuzzug erfolgreich. Kaiser Friedrich II. erhält durch Vertrag von Sultan Al-Kamil von Ägypten die Städte Jerusalem, Nazareth und Bethlehem. 

Kaiser Friedrich II. krönt sich in Jerusalem zum König von Jerusalem.

Gründung der Universität von Toulouse.

1230 Walther von der VogelweideWalther von der Vogelweide stirbt.

Der deutsche Orden erobert das Gebiet der Pruzzen.

1231 Papst Gregor IX. schafft eine dem Papst und der päpstlichen Gerichtsbarkeit unterstehende zentralisierte Inquisitionsbehörde und besetzte diese mit Franziskanern und insbesondere Dominikanern.
1232 Armant de Périgord wird 16. Großmeister des Templerordens.
1233 Papst Gregor IX. befiehlt in der Bulle an Conrad von Marburg Hexen zu verfolgen.
1240 Gründung der Universität von Siena.
1241 Goffredo Castiglione wird als Coelestin IV. zum Papst gewählt.
1243 Sinibaldi Fieschi wird als Innozenz IV. zum Papst gewählt.
1244 Muslime erobern Jerusalem, Ende des Königreichs Jerusalem.

Richard de Bure wird 17. Großmeister des Templerordens.

1245 Papst Innozenz IV. erklärt Kaiser Friedrich II. für abgesetzt.
1246 Die päpstliche Fraktion in Deutschland wählt Heinrich Raspe zum Gegenkönig ("Pfaffenkönig").
1247 Guillaume de Sonnac wird 18. Großmeister des Templerordens.
1248 Gegenkönig Heinrich Raspe stirbt und Wilhelm von Holland wird sein Nachfolger.

Bau des Kölner Doms beginnt.

1250 Friedrich II.Kaiser Friedrich II. stirbt in Fiorento in Apulien.

Renaud de Vichiers wird 19. Großmeister des Templerordens.

Der Mathematiker Leonardo Pisano Fibonacci stirbt in Pisa.

1253 Gründung der Universität von Paris.
1254 Gründung der Universität von Sevilia.
1256 Thomas Berard wird 20. Großmeister des Templerordens.
1261 Der venezianische Kaufmann Marco Polo (1254-1324) beginnt seine Reise an den Hof von Kublai Khan in China. 
1264 Erste Hexenverurteilung.
1266 Die Hanse als Kaufmannsbund entsteht mit Lübeck als Zentrum.
1271 Rütli-Schwur, Freiheitsschwur die Schweizer Urkantone (Uri, Schwyz, Unterwalden) gegen die Habsburger Vögte. 
1273 Guillaume de Beaujeu wird 21. Großmeister des Templerordens
1280 Der Theologe und Gelehrte Albertus Magnus stirbt
1291 Thibaud Gaudin wird 22. Großmeister des Templerordens

Schweizer Konföderation wird gegründet.

Osman I. Ghasi (1258-1326) ernennt sich selbst zum ersten türkischen Sultan und begründet das nach ihm benannte Osmanische Reich.

1294 Jacques de Molay wird 23. und letzter Großmeister des Templerordens
1295 Marco Polo bringt ein Pasta-Rezept von einer Asien-Reise mit nach Italien.

vor 1100  1100 - 1125  1126 - 1150  1151 - 1175  1176 - 1200  nach 1200

 

 

Listinus Toplisten Ego Gunter Krebs indignus programator scripsi hunc situm TelaeTotiusTerrae anno domini 2003 Turba Delirantium
© by Turba Delirantium und Gunter Krebs (2003), alle Rechte vorbehalten  Jegliche Veränderungen, Kürzungen, Nachdrucke (auch auszugsweise) bedürfen der Genehmigung der Verfasser.

Impressum & Disclaimer