Domus

Wir
Unsere Projekte
Calendarium

Geschichte
Chronik
Hintergrund
Biographien
Herrscherlisten
Alltag
Kunst
Wissenschaft

Links
Literatur
Downloads
Gästebuch
Kontakt

Sitemap
Suchen
 

    

 

TURBA DELIRANTIUM

Geschichte des 12. Jahrhunderts
1100 - 1125

 

vor 1100  1100 - 1125  1126 - 1150  1151 - 1175  1176 - 1200  nach 1200

Wann Was
1100 Henry I. BeauclercDer englische König William II. "Rufus" stirbt. Henry I. "Beauclerc" wir neuer König

Gegenpapst Clemens III. stirbt. Theoderich als neuer Gegenpapst eingesetzt.

1102 Heinrich IV.Heinrich IV. wird durch Papst Paschalis II. gebannt.

Gegenpapst Theoderich auf der Flucht gefangen genommen. Albert von Sabina als Gegenpapst Albert eingesetzt, aber nach 105 Tagen an seine Gegner verraten.

1104 Alfonso I. wird König von Aragon und Navarre.

Wormser Fischhändler erhalten das erste Zunftprivileg; erster Zusammenschluss zu einer Berufsorganisation.

1105 Heinrich V.Heinrich IV. wird von seinem Sohn zur Abdankung gezwungen, der als König Heinrich V. an die Macht gelangt.
1105 Heinrich IV. stirbt. Heinrich V. wird als König anerkannt.

Bischoff Maginulf wird als Silvester IV zum Gegenpapst gewählt.

1111 Paschalis II.Geheimvertrag zwischen Paschalis II. und Heinrich V. die Investitur betreffend. König verzichtet auf bisheriges Privileg der Investitur von Geistlichen, der Papst kündigt die Rückgabe des Reichsguts an, welches der Kirche vom König überlassen worden war. Fürsten und Bischöfe protestieren vehement dagegen, da Bischöfe auf Reichslehen und Fürsten auf kirchliche Lehen verzichten müssen.

Heinrich V. wird von Paschalis II. zum Kaiser gekrönt.

1113 In Klosterroda werden „brennende Steine“ (Steinkohle) entdeckt und im Tagebau gefördert. Kohlegruben weiten sich aus, da Waldbestände um die Siedlungen stark abgeholzt sind.
1115 Bernhard von ClairvauxBernhard von Clairvaux gründet gleichnamiges Kloster.
1117 Heinrich V. vertreibt Papst Paschalis II. aus Rom.
1118 Hugues de Payens wird 1. Großmeister des Templerordens

Johannes von Gaeta wird als Gelasius II. zum Papst gewählt.

Mauritius Burdinus wird als Gregor VIII. zum Gegenpapst ernannt.

1119 Calixtus II.Guido Graf von Burgund wird als Calixtus II. zum Papst gewählt.

Gründung des Templerordens (Orden der armen Ritter zum Tempel Salomons) in Jerusalem

1121 Investiturstreit in Worms beendet.

Gegenpapst Gregor VIII. an Calixtus II. ausgeliefert.

1122 Wormser Konkordat

erste Ritterturniere.

1123 Friedrich I. BarbarossaFriedrich I. Barbarossa geboren.

Der arabische Mathematiker Omar Khayyám, der an kubischen Gleichungen arbeitete, stirbt.

1124 Lamberto Scannabecchi wird als Honorius II. zum Papst gewählt.

Tebaldo Buccapecus als Coelestin II. zum Gegenpapst ernannt, tritt aber nach einigen Tagen zurück.

1125 Heinrich V.Kaiser Heinrich V. (* 11.8.1086 ?) gestorben und Ende der Salierdynastie

Sachsenherzog Lothar von Süpplingenburg wird zum König gewählt.

vor 1100  1100 - 1125  1126 - 1150  1151 - 1175  1176 - 1200  nach 1200

 

 

Listinus Toplisten Ego Gunter Krebs indignus programator scripsi hunc situm TelaeTotiusTerrae anno domini 2003 Turba Delirantium
© by Turba Delirantium und Gunter Krebs (2003), alle Rechte vorbehalten  Jegliche Veränderungen, Kürzungen, Nachdrucke (auch auszugsweise) bedürfen der Genehmigung der Verfasser.

Impressum & Disclaimer